Grabgemeinschaften

Auf dem Wolfgottesacker können Plätze in Grabgemeinschaften für zwanzig Jahre erworben werden.

Grabgemeinschaften in einem historischen Grab auf dem Wolfgottesacker

Der Wolfgottesacker steht unter Denkmalschutz. Viele der über 2800 Grabstätten sind schützens- und erhaltenwert, ihre meist historischen Grabsteine erhalten besondere denkmalpflegerische Aufmerksamkeit. Wenige Gräber stehen für Grabgemeinschaften zur Verfügung.

Die Abteilung Bestattungswesen liess an unterschiedlichen Orten auf dem Wolfgottesacker nicht mehr aktive Grabstätten restaurieren. In der davorliegenden Parzelle gibt es je nach Parzellengrösse 25 bis 45 Grabplätze , die einzeln oder paarweise für zwanzig respektive vierzig Jahre erworben werden können.Ein Nutzungsrecht für zwanzig Jahre kostet pauschal CHF 1‘800, Stand 2017. Im Pauschalpreis enthalten sind die einmalige Restauration des Grabsteins, der Grabunterhalt sowie die Grünpflege durch die Stadtgärtnerei für zwanzig Jahre. Die Namen der Verstorbenen mit den Geburts- und Todesdaten werden auf einer separaten Steintafel erfasst, die auf dem historischen Grabstein angebracht wird. Die Inschrift auf der Steinplatte wird nach Buchstaben abgerechnet.

Broschüre Grabgemeinschaften für Einzelpersonen und Paare