Düngen bringt Nährstoffe

PLATZHALTER: Alt-Text für einzupflegendes Bild.

Die Pflanzen ausreichend mit Nährstoffen versorgen

Wie alle Lebewesen benötigen auch Pflanzen Nährstoffe für ihr Wachstum. Je optimaler eine Pflanze wächst, desto widerstandsfähiger ist sie gegen Krankheiten und Schädlinge. Regelmässiges Düngen während der Wachstumsphase ist wichtig. Langzeitdünger oder flüssige Volldünger enthalten neben den Hauptnährstoffen auch alle notwendigen Spurennährstoffe. Düngestäbchen, die direkt in den Wurzelbereich gesteckt werden, garantieren rund vier Wochen lang ausreichende und gleichmässige Nährstoffversorgung.