Rasen- und Bodenschutz

Feuerschale mit Bodenschutz

Werden bei Veranstaltungen Rasenflächen und offene Böden belegt, so sind diese oft grossen Belastungen durch Aufbauten, Fahrzeuge und überdurchschnittlich viele Besucher in einer Parkanlage ausgesetzt. Neben einer möglichen Zerstörung der Grasnarbe ist irreversible Bodenverdichtung dabei ein ernst zu nehmendes Problem. Denn sie hat in vielerlei Hinsicht negative Folgen für den Naturhaushalt, u.a. schlechtes Wachstumsvermögen und höhere Krankheitsanfälligkeit des Pflanzenbewuchses. Feuchte Böden sind besonders stark von Verdichtung betroffen.

Pflanzen leben auch vom Lichteinfall. Wird Rasen für längerfristige Veranstaltungen zum Schutz abgedeckt, muss diese Abdeckung so gewählt werden, dass das Gras ein Mindest-mass an Licht bekommt.

Erfahren Sie mehr zu fachgerechtem Rasen- und Bodenschutz in unserem Merkblatt.

Merkblatt Bodenschutz bei Veranstaltungen

Bodenschutzmaterialien zum Mieten

Wir helfen Ihnen auch mit zwei Typen geeigneter Bodenschutzmaterialien, die Sie bei der Stadtgärtnerei mieten können. Beide Typen dienen der Bodenstabilisierung und Vermeidung von Bodenverdichtung.

Mehr zu den Bodenschutzmaterialien finden Sie unter "Produkte und Dienstleistungen"