Allgemeinverfügung

Die Verfügung wurde erlassen, damit alle Bewohner/-innen innerhalb einer Fokus- oder Pufferzone sowie Grundeigentümer/-innen und weitere Betroffene ihre Rechte und Pflichten im Zusammenhang mit diesem für Laubbäume besonders gefährlichen Schadorganismus kennen – insbesondere jene, die in einer Fokus- oder Pufferzone wohnen oder tätig sind.

Die Allgemeinverfügung regelt

  • die Meldepflicht
  • das Zutrittsrecht für behördlich autorisierte Baumkontrolleure auf Privatgrundstücke.
  • die Fällung und Entsorgung von mit ALB befallenen Laubbäumen/-gehölzen.
  • den Umgang mit gefällten Laubbäumen und Baum-/Strauchschnitt von Laubgehölzen in der Fokus- und Pufferzone.