Inhalt drucken

Veranstaltungen

Konzert an Allerheiligen: «Dichterliebe»

Stadtgärtnerei, Abteilung Friedhöfe Basel

Alexander Schmid, Organist der Abteilung Friedhöfe Basel, bringt zusammen mit dem Tenor Michel Freund die «Dichterliebe» von Robert Schumann sowie weitere Werke von Johannes Brahms und Felix Mendelssohn-Bartholdy zur Auf führung. Pfarrerin Audrey Drabe liest zum Anlass passende Texte vor.

Ebenfalls zum Einsatz kommt ein frisch restaurierter Bösendorfer-Flügel von 1844 / 45, der letztes Jahr seinen Weg von Wien in die Kapelle 5 auf den Friedhof am Hörnli fand. Das Instrument für die Aufführung der «Dichterliebe» könnte nicht passender sein: Der Liedzyklus op. 48 entstand 1840 und wurde 1844 gedruckt. Die darin enthaltene «Dichterliebe» wurde 1861 von Johannes Brahms zusammen mit Julius Stockhausen uraufgeführt.

Datum & Zeit

So. 01. November 2020

16:00 - 17:00 Uhr

Anmeldung (erforderlich)

Der Eintritt ist frei, es ist keine Anmeldung erforderlich. Das Platzangebot ist beschränkt. Wir bitten um Verständnis, wenn wir bei Erreichen der maximalen Besucherzahl Personen abweisen müssen.

 

 

Weitere Informationen

Aufgrund der aktuellen Situation gilt in der Kapelle eine Maskenpflicht. Bitte bringen Sie Ihre eigene Schutzmaske mit und setzen Sie diese beim Betreten der Kapelle auf. Vor dem Konzert nehmen wir Ihre Kontaktinformationen auf, die Daten werden nach zwei Wochen gelöscht.

Veranstaltungsort

Friedhof am Hörnli

Kapelle 5

Link zur Karte
Link zu externer Karte