Willkommen bei der Stadtgärtnerei Basel

Allee mit blühenden Bäumen

Die Stadtgärtnerei Basel ist seit über 150 Jahren verantwortlich für das Basler Stadtgrün: Sie bewirtschaftet rund 240 Hektaren öffentliche Grün- und Freiflächen - das entspricht knapp neun Prozent der Fläche der Stadt Basel. Über 50 Parks und Grünanlagen, 32 Freizeitgartenareale und mehrere Friedhofanlagen bilden die grünen Lungen für das dicht besiedelte Stadtgebiet. Entlang der Strassen und in den Parkanlagen setzen rund 26‘000 Bäume weitere grüne Akzente und bilden ein einzigartiges Kulturerbe.

Die Stadt Basel verfügt über ein attraktives Freiraumangebot und überdurchschnittlich viele Erholungsmöglichkeiten. Davon zeugen beispielsweise die rund 60 Kinderspielplätze, die regelmässig erneuert werden, sowie 5‘700 Freizeitgärten, die die Stadtgärtnerei verpachtet.

Herausgegriffen

Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus

Hier finden Sie die Massnahmen der Stadtgärtnerei zur Bekämpfung des Coronavirus im öffentlichen Grün, bei den Freizeitgärten, auf den Friedhöfen und in den Betrieben.

Eine Häckselmaschine bei der Arbeit. Das Häckselmaterial wird abgeholt und verarbeitet.

Häckseldienst neu auf Anmeldung

Ab 2020 erfolgt der kostenlose Häckseldienst nur noch auf Anmeldung. Die Daten sind im neuen Abfuhrplan ersichtlich.

Führung der Stadtgärtnerei

Veranstaltungen 2020

Auch im 2020 überraschen wir Sie mit interessanten Führungen durch die Basler Stadtnatur. Informieren Sie sich hier über die jeweilige Durchführung.

Frühlingskur für Ihren Kompost

Die nun warmen Sonnenstunden vermögen den Kompost vollständig aufzutauen. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kompost wieder in Schwung bringen.

 

News und Medienmitteilungen

Alle anzeigen

RSS-Feed abonnieren