Willkommen bei der Stadtgärtnerei Basel

Die Stadtgärtnerei Basel ist seit 160 Jahren verantwortlich für das Basler Stadtgrün: Sie bewirtschaftet rund 240 Hektaren öffentliche Grün- und Freiflächen - das entspricht knapp neun Prozent der Fläche der Stadt Basel. Über 50 Parks und Grünanlagen, 32 Freizeitgartenareale und mehrere Friedhofanlagen bilden die grünen Lungen für das dicht besiedelte Stadtgebiet. Entlang der Strassen und in den Parkanlagen setzen rund 26‘800 Bäume weitere grüne Akzente und bilden ein einzigartiges Kulturerbe.

Die Stadt Basel verfügt über ein attraktives Freiraumangebot und überdurchschnittlich viele Erholungsmöglichkeiten. Davon zeugen beispielsweise die rund 60 Kinderspielplätze, die regelmässig erneuert werden, sowie 5‘100 Freizeitgärten, die die Stadtgärtnerei verpachtet.

Herausgegriffen

video-beitrag-srf-aktuell

Bäume gegen Hitze – Basel baut «Schwammstadt»

Der Stadtbaum von Morgen – wie überlebt er?

Beton- und Asphaltflächen absorbieren besonders in Städten die Sonnenstrahlung und geben die Hitze wieder an die Umwelt zurück. 

 

©SRF Aktuell besuchte die Stadtgärnterei Basel. 

 

150 Jahre Wolfgottesacker - feiern Sie mit uns!

Der historische Wolfgottesacker feiert im 2022 sein 150-jähriges Bestehen. Während des Jubiäumsjahres erwartet Sie ein vielfältiges Programm.

 

Zu sehen ist unter anderem die Plakatausstellung
"AUF IMMER UND EWIG - 150 Jahre Wolfgottesacker Basel".

Landesgartenschau 2022 in Neuenburg am Rhein (D)

Mulhouse, Basel und Freiburg i.B. präsentieren sich vom 22. April bis 3. Oktober 2022 mit ihrer jeweils stadttypischen Kübelbepflanzung. 

 

St. Albantor-Anlage bis Ende Mai gesperrt

Die St. Albantor-Anlage wird saniert. Während den Bauarbeiten vom 11. Januar bis Ende Mai 2022 ist die Grünanlage komplett gesperrt. Eine Umleitung ist signalisiert.

Die Stadtgärtnerei erforscht die Wirkung der Pflanzenkohle

Die Stadtgärtnerei forscht zusammen mit der ZHAW zur Wirkung der Bodenverbesserung durch den Einsatz von Pflanzenkohle.

Urbane Paradiese

Exkursionen und Plakatausstellungen machen in der Zeit von Mai bis Oktober auf Urbane Paradiese in der Stadt Basel aufmerksam.

News und Medienmitteilungen

Alle anzeigen

RSS-Feed abonnieren