Erklärvideos

Ein Mitarbeiter der Stadtgärtnerei erklärt seine Arbeit.

Mitarbeitende der Stadtgärtnerei nehmen Sie mit auf einen Rundgang und erklären ihre Arbeit.

In der Baumschule gross und stark werden

Eine Baumschule ist sozusagen das "Klassenzimmer" der Jungbäume. Hier werden Bäume, Sträucher und Stauden angepflanzt, vermehrt, gepflegt und grossgezogen. Ein Mitarbeiter nimmt Sie mit auf einen Rundgang.

26'800 Bäume in der Obhut der Stadtgärtnerei

Ohne Bäume wären die negativen Auswirkungen des Klimawandels um ein Vielfaches stärker. Die Stadtgärtnerei ist für über 26‘800 Bäume verantwortlich und setzt dabei auf eine grosse Artenvielfalt.

Baumpflege in luftiger Höhe

Für die Baumpflege begeben sich die Profis der Stadtgärtnerei in die Kronen der Bäume. Was einfach ausschaut, erfordert spezielles Wissen, viel Übung und die nötigen Sicherheitsvorkehrungen.

Bäume sind Lebensräume

Ein Baum bietet sein ganzes Leben lang Schutz und Lebensraum für Tiere, Pilze und Pflanzen. Und sogar als so genanntes "Totholz" ist er wertvoll für die Biodiversität. 

Warum kommt es zu Notfällungen?

Auch bei bester Pflege kann ein Baum zum Sicherheitsrisiko werden. Die Stadtgärtnerei muss dann ihre Verantwortung wahrnehmen und der öffentlichen Sicherheit den Vorrang geben.